Sozialpädagogische Arbeit
Drei Personen im Gespräch

Empathie und Kompetenz

Die Menschenwürde, Autonomie und Teilhabe stehen im Zentrum unserer sozialpädagogischen Arbeit.

Menschenwürde

Die Würde und die Integrität der bei uns lebenden Personen halten wir hoch. Die Anliegen und Bedürfnisse werden ernstgenommen und die nötige Unterstützung unserem Auftrag entsprechend gewährleistet. Achtung und Wertschätzung erachten wir als wichtigstes Element der gegenseitigen Zusammenarbeit.

Autonomie und Selbstbestimmung

Jeder Mensch hat das Recht über sein Leben selbst zu bestimmen. Wir unterstützen und begleiten bei uns lebende Personen in diesem Bestreben und zeigen die Verantwortung auf, die mit der Selbstbestimmung einhergeht. Wir fördern und bestärken Eigenständigkeit und eigene Entscheide. Wir zeigen mögliche Folgen von Entscheidungen auf und intervenieren, wenn durch Handlungen andere Personen in ihrer persönlichen Integrität beeinträchtigt werden oder Gefahren entstehen.

Teilhabe und soziales Leben

Soziale Kontakte sind für jeden Menschen wichtig. Wir unterstützen und fördern soziale Kontakte und die Teilhabe am gesellschaftlichen Leben innerhalb und ausserhalb der Institution. Die Wohngruppen, Tagesstätten, unsere Alltagsgestaltung und Freizeitangebote bieten vielfältige Möglichkeiten mit anderen Menschen in Kontakt zu treten, Freundschaften zu knüpfen und ein abwechslungsreiches soziales Leben zu führen. 

Individuelle Vereinbarungen

Die individuellen Betreuungsleistungen und Förderungsaufträge werden mit den Betreuten vereinbart, regelmässig überprüft und angepasst. Die dialogische Verständigung zwischen betreuten Personen und den Fachpersonen bildet die Grundlage für das Gelingen der Unterstützungsleistung und eines entwicklungsförderlichen Umfeldes.

Konzept

Unsere sozialpädagogische Arbeit stützt sich auf die Themenzentrierte Interaktion (TZI) nach Ruth Cohn. Der Person und ihren Ressourcen, der Beziehung/Interaktion mit anderen Personen und Gruppen, der gemeinsamen Aufgabe, sowie Einflussfaktoren der Um- und Mitwelt schenken wir besondere Aufmerksamkeit. Wichtiges Element von TZI ist der Chairperson Gedanke, der jedem Menschen die Verantwortung und Entscheidungsfreiheit für sein Leben im Rahmen der eigenen oder äusserer Grenzen zugesteht. Unsere sozialpädagogische Arbeit unterstützt, wo Grenzen vorhanden sind und versucht diese Grenzen zu erweitern.